[Blog]17. März 2019

9,51 km mit Runkeeper getrackt
  • Mein Jahresziel für 2019 ist ja, 200 Workouts zu machen. Heute habe ich mein fünfzigstes Workout absolviert. Natürlich habe ich nicht gekleckert, sondern bin knapp 10 km in knapp 2 Stunden zügig wandern gewesen.
  • Das erste Kapitel von „Think and Grow Rich“ habe ich bereits durchgearbeitet. Ich rede bewusst nicht von lesen, denn ich lese einige Pasagen mehrmals, mache Markierungen und notiere mir einiges. Anschließend werden die wichigsten Learnings noch in ein Textdokument am Computer getippt. Ich halte persönlich nichts vom 50 Sachbücher im Jahr lesen. Man kann beim einmaligen Lesen den Inhalt nicht vollständig aufnehmen, sich das wichtigste merken und anschließend den Inhalt anwenden. Ich hatte früher auch „nur“ gelesen, weil ich es nicht besser wusste. An den Inhalt der wenigsten Bücher, die ich einfach nur wie einen Roman durchgelesen habe, kann ich mich heute erinnern.
  • Zu Edwin Barnes‘ Geschichte, die im ersten Kapitel in „Think and Grow Rich“ erläutert wird habe ich einen Blogartikel in meinem Zweitblog geschrieben. Richtig zufrieden bin ich mit meinen Zweitblog aus verschiedenen Gründen nicht. Ich bin grad am aufräumen, was ich im Internet so mache. Vielleicht werde ich mindcoder.de auch einstellen und löschen.
  • Die Domain vom Vorgängerprojekt habe ich gestern gekündigt. Farewell mefd.
  • Für die Industriemeisterschule hatte ich das Ziel, das QM-Feld im Februar abzuschließen. Jetzt haben wir Mitte März und ich bin fast damit fertig. Das bedeutet, ich muss auf die letzten Monate vor der Prüfung zu etwas straffer lernen.
  • Am morgigen Montag ist wieder Teamcall in meiner Mastermindgruppe. Ich hatte mich die letzte Woche etwas aus dem Chat rausgenommen, doch das will ich in Zukunft nicht mehr schleifen lassen. Jedenfalls freue ich mich jedes mal mehr auf den Teamcall.