[Blog]13. Oktober 2018

  • Heute habe ich den Entschluss gefasst, mich zukünftig gesund zu ernähren. Damit meine ich, dass ich selber das Kochen anfangen und lernen will. Meinen Fokus will ich auf Pflanzliche Zutaten legen. Zu diesem Zweck habe ich mir zwei vegane Kochbücher bestellt. In meiner Küche habe ich Inventur gemacht und alle Fertiggerichte raus geschmissen. Ich musste feststellen, dass ich relativ wenig ungesundes Zeug hatte. Das kann aber auch daran liegen, dass ich länger nicht einkaufen war. Ein paar Rezepte habe ich mir schon aus dem Internet runter geladen und Zutaten dafür frisch gekauft.

  • Alte Musikkassetten habe ich heute wieder digitalisiert, also vom Tapedeck, was ich damals für ’nen Zehner bei Ebay geschossen habe in den Rechner als MP3 konvertiert. So viele gute Erinnerungen…
  • Gestern Abend wurde ich von einem persönlichen Kontakt zu einer Unternehmer-Facebookgruppe hinzugefügt. Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt. Einige Leute dort kenne ich ja schon persönlich.

  • Nudelsuppe gibt es zukünftig nicht mehr aus der Konserve. Die Dosen und Tüten habe ich in rauhen Mengen verputzt. Natürlich musste ich dafür kein Rezept runterladen 😉